Designboden

Wenn schon, denn schön.

Und weil Design nun mal Geschmackssache ist, ist bei Hofer Markus für jeden Gusto was dabei.

 

Designboden Classic Mono von Amtico
Designboden von Tarkett

Ergänzt um die Vorteile der modernen Technik und dank innovativer Druck- und Prägetechniken, lassen sich die typischen Strukturen von Stein oder Holz genauso abbilden wie die von Metall, Beton oder sonstigen Oberflächen. Dazu kommen die vielfältigen Nutzenaspekte von Vinyl, die durch ihre Materialeigenschaften Pflegeleichtigkeit, extreme Belastbarkeit, Langlebigkeit, Strapazierfähigkeit und geringen Trittschall mit sich bringen. Designelemente und Designzuschnitte bieten zusätzliche Möglichkeiten bei der Gestaltung von Designböden. Geben Sie Ihren Räumen eine unverwechselbare Atmosphäre – passend zu Ihrem persönlichen Stil.

Designböden aus Vinyl vereinen eine natürlich anmutende, echte Oberflächengestaltung mit extremer Haltbarkeit, Strapazierfähigkeit und Pflegeleichtigkeit. LVT, Designboden, Designflooring, LVT Boden, PVC Bodenbeläge, Vinylboden, Designvinyl oder Designbelag... es gibt viele Begriffe für diese Böden. Sie haben alle eines gemeinsam: Welche Oberfläche auch immer. Designböden sind ihre perfekten Spiegelbilder.

Die authentischen Holzoptiken, Metalldekore und Steinoptiken haben Nutzschichten zwischen 0,3 und 1 mm. Alle Böden haben mehrere Schichten, sind thermisch verpresst und damit fest verbunden sind. Die Oberflächen sind meist bereits werkseitig mit lebenslang pflegefreien, exzellenten Versiegelungen versehen.

Designboden von Tarkett
Designboden von Tarkett
Designboden Victorian Star & Canterbury von Amtico

Profi-Tipp:

Designböden eignen sich besonders für Objekte mit viel Bewegung, Publikum, Trubel und Veränderung. Damit sind sie absolute Bodenhighlights für Hotelhallen und Bars genauso wie für Büros und Restaurants. Aber auch in Kinderzimmern, viel benutzten Wohn- und Eingangsbereichen begeistern sie durch ihre Langlebigkeit.