DE ... IT

::

Bodenleger aus Südtirol ist Europameister!

Während in Südtirol die Landesmeisterschaft der Berufe stattfand, ging in Spa-Francorchamps in Belgien die Europameisterschaft der Berufe "Euroskills 2012" über die Bühne. Ein Südtiroler Bodenleger schaffte die Sensation: Arnold Hiller aus Jenesien ist Europameister 2012!

Es ist ein unbeschreibliches Gefühl", freut sich Paul Fischnaller, Obmann der Berufsgemeinschaft der Bodenleger im Landesverband der Handwerker (LVH). "Arnolds Sieg auf europäischer Ebene ", so der Obmann, " ist für das Südtiroler Bodenleger - Handwerk unglaublich wichtig".

Fünf Bodenleger hatten den Weg nach Spa angetreten, und der Südtiroler Arnold war der beste unter ihnen. 417 junge Handwerker aus 23 Ländern Europas haben die Qualifikation für die Euroskills geschafft. 

Die Freude zu Hause in Südtirol kennt schier keine Grenzen und die Zuständigen im LVH freuen sich, dem Europameister in den nächsten Tagen einen angemessenen Empfang zu bereiten.

Hier geht es zum Youtube Video

Facebook Email WhatsApp